ALW – Brems-und Leistungswiderstände
7. September 2017
FLEX – Flexibler Rohheizkörper
7. September 2017

Temperatursensoren Typ TE

BESCHREIBUNG

Eine robuste Bauweise, eine miniaturisierte und feuchtigkeitsgeschützte Anschlusshülse sowie schnelle Ansprechzeiten bieten die Mantelthermoelemente Typ TE. Wahlweise in isolierter oder geerdeter Ausführung lieferbar. Ausgleichsleitungen sind vorzugsweise PTFE-isoliert und mit einem Drahtgeflechtsschlauch versehen.

TECHNISCHE DATEN
Außenmantel CrNi-Stahl 1.4541
Isolation hochverdichtetes Mg0
Max. Temperatur Fe-CuNi 600°C, NiCr-Ni 750°C
Isolationswiderstand > 50 MOhm
Herstellbare Längen 20-1500 mm
Durchmesser 1 mm, 1,5 mm, 3 mm, 4 mm, 5 mm
Anschlusshülse bei 1 mm und 1,5 mm Ø 3×15 mm
ANWENDUNG

Temperaturfühler in Heizelementen, insb. in der Kunststoffindustrie, sonstige Anwendungen, bei denen eine Temperaturmessung erforderlich ist.

TE
TE

Download PDF

Es können keine Kommentare abgegeben werden.